Geigenunterricht & Bratschenunterricht

Spielerisch am Anfang… …gut und schön… Aber irgendwann kommt doch der Ernst… ja, aber Spielen bleibt doch und der Spaß am Ernst kommt auch, weil man dann weiß, was man will!

Notenkenntnisse sind bei uns keine Voraussetzung. Zuerst wird nach Gehör gespielt, Notenlesen wird schrittweise eingeführt. Auf Vorspiele und Konzerte legen wir von Anfang an großen Wert – sie finden immer in einem besonderen Rahmen statt.

Wir unterrichten Geige und Bratsche im Einzelunterricht und in Gruppen bis zu maximal 4 Teilnehmern.
Alter: 4 – 80 Jahre

Für die Anfangszeit stehen begrenzt Leihinstrumente zur Verfügung, wir vermitteln auch gerne Miet-Intstrumente.
Eine kostenlose Probestunde ist möglich.

Lehrer:
Marion Simons-Olivier
Dorothea Merkle
Enis Hotaj